REIKI

reiki

- gesprochen »Reeki« - ist eine alte energetische Heilkunst, die in shintoistischen und buddhistischen Traditionen überdauerte und durch Mikao Usui Sensei in Japan Anfang des 20. Jahrhunderts wieder den Weg an die Öffentlichkeit fand und seither aufgrund ihrer Einfachheit und Wirksamkeit auch in der westlichen Welt weit bekannt wurde.

Durch Reiki wird die uns durchfließende Universelle Lebensenergie verstärkt und gezielt für Heilung eingesetzt.

Reiki wirkt sowohl auf körperlicher und emotionaler als auch auf der geistig- seelischen Ebene.
So können wir uns durch Reiki z. B. verbundener mit uns selbst fühlen, Zufriedenheit und Klarheit finden, uns entspannen, besser schlafen, die Intuition vertiefen, dem »Ausgebranntsein« vorbeugen, körperliche Blockaden auflösen, Schmerzen positiv beeinflussen, Wundheilung beschleunigen, das Immunsystem stärken und vieles mehr.
Die Behandlung wird oft als warm, entspannend und erleichternd erlebt.
Reikianwendungen haben ein breites Wirkungsspektrum, sie können gut für sich allein stehen, aber auch mit anderen Heilweisen kombiniert werden.